Kernthema 7: Versorgungsgemeinschaft Uthlande

Sicherung der nachhaltigen Grundversorgung aufbauen und stärken

Erhalt der hohen Lebensqualität durch neue Angebotsformen und Konzepte zur nachhaltigen Daseinsvorsorge.

Eine nachhaltige Grundversorgung bedeutet die Bereitstellung und Gewährleistung essentieller öffentlicher Dienstleistungen und Infrastruktur, die für das alltägliche Leben erforderlich sind. 

Ausreichende Angebote in der wohnortnahen und medizinischen Grundversorgung sowie genügend bezahlbarer Wohnraum ist auch den Menschen in der Region Uthlande ein wichtiges Anliegen. Insbesondere im Hinblick auf den demografischen Wandel führt die zunehmend älter werdende Bevölkerungsstruktur zu veränderten individuellen Bedürfnissen und sollte bei Überlegungen bezüglich der Sicherung der nachhaltigen Grundversorgung Berücksichtigung finden.

 

PROJEKTE

Dorfmanager*in Gemeinde Sylt (Sylt)
Kultur im Hallig-Treff (Hooge)