Kernthema 3: Uthlande macht nachhaltig mobil!

Innovative Formen der Mobilität für die Region

Vorbildfunktion einnehmen hinsichtlich innovativer Formen der Mobilität und Beitrag zum Klimaschutz leisten. Neue Mobilitätsangebote, Ausbau der Elektromobilität.

Menschen müssen mobil sein, um im vollen Umfang am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben teilhaben zu können. Für die Region Uthlande ergeben sich zwei Perspektiven. Dies sind zum Einen die Verbesserung der Mobilität der Bürgerinnen und Bürger auf den einzelnen Inseln und Halligen (ÖPNV, MIV, Radverkehr) sowie zum Anderen die Verbesserung der Mobilität zwischen den Inseln und Halligen (Fährverkehre).

Ziel ist es, unter Einbezug der individuellen Bedürfnisse der größeren und kleineren Inseln sowie der Halligen, die bestehenden Mobilitätsmöglichkeiten zu verbessern. In diesem Zusammenhang sind der Ausbau und die Weiterentwicklung der E-Mobilität von großer Bedeutung für die Region.

 

PROJEKTE

E-Ladestationen (Amrum)
Nachhaltiges Strand-E-Mobil (Amrum)
E-Ladestationen (Föhr)