Projektantrag ILE-Leitprojekte

Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE)

Über das „Landesprogramm ländlicher Raum (LPLR)“ vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein werden Projekte gefördert, die Beiträge zu einer lebenswerten Zukunft in ländlichen Räume vor dem Hintergrund des demografischen Wandels leisten.

Es gibt drei Themenbereiche: lokale Basisdienstleistungen in ländlichen Gebieten, Ländlicher Tourismus und Erhaltung des kulturellen Erbes.

Die nächste Auswahlrunde für Leitprojekte findet am 01.04.2019 statt. Für alle Leitprojektgruppen – 7.4 Basisdienstleistungen, 7.5 ländl. Tourismus, 7.6.1 kulturelles Erbe – stehen noch Budgets zur Verfügung. Die bewilligungsreifen Unterlagen sind bis Mitte Februar 2019 beim Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) einzureichen.

Auch für - 7.2 Modernisierung ländlicher Wege – stehen Mittel zur Verfügung. Hierfür finden die nächsten Auswahltermine am 01.11.2018 und danach am 01.04.2019 statt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: 
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/L/laendlicheraeume/leitprojekteILE.html