Mit neuer Strategie in die nächste Förderperiode

Die aktuelle Förderperiode der EU läuft von 2014 bis 2020 und setzt neue Schwerpunkte. Die AktivRegion Uthlande hat auf Grundlage einer SWOT-Analyse Ergebnisse (Stärken-Schwächen-Chancen-Risiken) ein eigenes Förderprofil entwickelt, mit der die nachhaltige Entwicklung der Region sichergestellt werden soll. Die Grundlagen sind in der neuen Integrierten Entwicklungsstrategie beschrieben.

Integrierte Entwicklungsstrategie Kurzfassung (PDF)

Integrierte Entwicklungsstrategie Langfassung - Fortschreibung 2 (PDF)