Neuigkeiten

Pottwal bald im Schwimmbecken
Das Projekt Walhalle Amrum, Projektträger Öömrang Ferian, nimmt Form an. Das Skelett eines Pottwals, der vor einem Jahr in der Nordsee verendet ist, wird in wenigen Monaten im Naturzentrum Norddorf auf Amrum zu besichtigen sein. Die Knochen des Wals wurden präpariert und liegen nun zum Aufbau bereit. Die Präparatoren haben begonnen die Aufständerung des Pottwals zu errichten. Nebenbei läuft der durch die AktivRegion Uthlande geförderte Umbau der ehemaligen Schwimmhalle, in der sich künftig Touristen und Einheimische rund um Wale und ihre kulturhistorische Bedeutung für Amrum informieren können. Dort wo früher geschwommen wurde werden künftig die Besucher des Naturzentrums auf Augenhöhe das 13 Meter lange Skelett des Wales bestaunen können – es passt gerade so in das ehemalige Schwimmbecken. Der Zugang zum Becken wird barrierefrei gestaltet. Februar 2017

 

Öffentlichkeitsarbeit

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen.

PM_LAGUthlande_VorstandSitzung_20170630
PM_LAGUthlande_VorstandSitzung_20170411
Bericht von der Vorstandssitzung 20160722
Blindentastmodell-Energieprojekt 20160427
Neue Foerderperiode_20160226